Messetermine:

15.-21. Januar 2018

Köln

Halle 4.2 Gang C Nr. 024

16.-19. Februar 2018

München

Halle A2, Stand 200/303

18.-23. März 2018

Frankfurt

Halle 4.2 Stand C20

15.01.2015

FR 55-LED – der runde Flächenlichtkünstler

Innovative LED-Flächenleuchte für die zeitgemäße Beleuchtung von Hera

Für die homogene, blendfreie Beleuchtung – speziell für Küchenanwendungen und zum Austausch von herkömmlichen Halogen-Einbaulösungen - präsentiert Hera den runden Einbaustrahler FR 55-LED. Mit einem Außendurchmesser von 68 mm  (Lochbohrung 55-58 mm) und der extrem flachen Einbautiefe von nur 10,5 mm eignet sich das Modell auch hervorragend für die bündige Integration in Leichtbaudecken. Seine ausgezeichneten Lichteigenschaften stellt der FR 55-LED mit 72 x 111 mW LEDs unter Beweis: Perfekt aufgelöste Lichtpunkte vereinen sich in Kombination mit einem satinierten Leuchtfenster zu einer homogenen Fläche. Dank dieser sehr gleichmäßigen Lichtverteilung erzielt der FR 55-LED eine außergewöhnlich milde und homogen anmutende Ausleuchtung des Raumes. Bei guter Farbwiedergabe (Ra >85) können hohe Lichtausbeuten bis zu 100 Lumen pro Watt erzielt werden. Dabei stehen zwei Farbtemperaturen zur Auswahl: 3000 Kelvin in der warm weißen Ausführung  oder 4.000 Kelvin in der neutral weißen Variante. Zusätzlich sorgt die geringe Leistungsaufnahme von nur 3 Watt für einen geringen Energieverbrauch.

Der FR 55-LED ist je nach Bedarf einzeln sowie in 3er- oder 5er-Sets in den Gehäusefarben chrom-matt und edelstahloptik erhältlich. 

Garantiert leichte Montage

Der Anschluss der Einbaustrahler erfolgt über ein mitgeliefertes 2,5 m langes Kabel mit einsatzfertigem LED-24-Stecker (im Set bereits enthalten) und einem 15 Watt- bzw. 30 Watt-Trafo (bis 7 Leuchten erweiterbar). Auch das Dimmen ist über einen optional erhältlichen LED 24 V Dimm-Controller möglich.


Dateien:
FR_55-LED_A1_01.jpg (2.3 MB)
FR_55-LED_P1_01.jpg (63 kB)
PM_FR_55_LED.doc (1.3 MB)