Messetermine:

15.-21. Januar 2018

Köln

Halle 4.2 Gang C Nr. 024

16.-19. Februar 2018

München

Halle A2, Stand 200/303

18.-23. März 2018

Frankfurt

Halle 4.2 Stand C20

23.05.2011

LED Q-Pad – neues Hera-Lichtdesign für den Innenausbau und Ladenbau

Ganz auf elegantes Understatement ausgerichtet, wird die quadratische Leuchte durch die edel anmutenden Farbgebungen von Hochglanz Schwarz, Weiß, Alu-eloxiert oder Edelstahloptik mit der Glasoptik zum Hingucker.

In den Abmessungen 90 x 100 Millimeter schmiegen sich die flachen Lichtobjekte stilvoll und zeitlos in jede moderne Einrichtung ein. Ein weiterer Vorteil bietet die flache Bauform von nur 10,75 Millimetern Höhe.

Zeitgemäß energieeffizient

Unabhängig von Form und Farbgebung punkten die Leuchten mit einer Performance, die ihres gleichen sucht. 36 starke LEDs der neuesten Generation kommen zum Einsatz und erzeugen mit einer elektrischen Leistungsaufnahme von insgesamt 7,5 Watt ein qualitativ hochwertiges und homogenes Licht. Je nach gewünschter Lichtstimmung und Ambiente strahlen die LED-Leuchten in den Lichtfarben neutralweiß, kaltweiß und warmweiß. Dabei erreicht die Lichtleistung beachtliche 65 Lumen/Watt (neutralweiß), 70 Lumen/Watt  (kaltweiß) und 60 Lumen/Watt (warmweiß). Das entspricht in etwa der Lichtqualität einer 35 Watt Halogenleuchte. Eine Lebensdauer von 30.000 Stunden und die ausgezeichnete Farbwiedergabe von RA 90 sind zusätzliche Highlights, die für den Einsatz der Leuchten sprechen.

Kluge Details für höchste Ansprüche

Für noch mehr Komfort bietet Hera optional einen Trafo mit Dimm-Funktion an, der die Realisierung individueller Lichtszenarien ermöglicht – auf Wunsch sogar über eine Funkfernbedienung.

Weitere Vorteile der neuen Unterbauleuchte LED Q-Pad präsentiert Hera auf der Interzum vom 25. bis 28. Mai 2011 in Köln (Halle 4.2, Stand A020).


Dateien:
LED_Q-PAD_P5_01.jpg (689 kB)
LED_Q-PAD_Mai_2010.doc (85 kB)