Exhibitions:

15.-21. Januar 2018

Köln

Halle 4.2 Gang C Nr. 024

16.-19. Februar 2018

München

Halle A2, Stand 200/303

18.-23. März 2018

Frankfurt

Halle 4.2 Stand C20

09.08.2012

Auffällig unauffällig - LED Flat-Line von Hera

Mit der LED Flat-Line stellt das Unternehmen Hera auf der Light & Building in Frankfurt ein neues superflaches und lichtstarkes LED-Lichtliniensystem vor: Minimalistische Formensprache gepaart mit beeindruckenden Lichteigenschaften geben der Kreativität im Wohn- und Objektbereich neue Impulse.

Charakteristisch für das Design der neuen Linienleuchte LED Flat-Line sind die extrem flache Aufbauhöhe von nur 7 mm und die Verfügbarkeit mehrerer „maßgeschneiderter“ Ausführungen in Längen von 380 mm bis 1.200 mm. Damit passt sich das Modell jeder Gestaltungssituation spielend an. Ganz gleich, ob als Möbelleuchte in Vitrinen, Schränken oder in der Küche – die LED Flat-Line macht überall eine gute Figur.

Hohe Lichtleistung wird mit extrem langlebigen 200 mW LED erzielt, die in das nur 7 mm hohe und 28 mm breite Leuchtengehäuse aus eloxiertem Aluminium integriert sind. Je nach Längenmaß wartet die LED Flat-Line mit einer Lichtleistung zwischen 4 Watt (380 mm) und 12 Watt (1.200 mm) auf. Erstklassige Lichtqualität wird dabei durch die ausgezeichnete Farbwiedergabe von 90 Ra und zwei wählbaren Farbtemperaturen, 3.000 Kelvin (warmweiß) oder 4.000 Kelvin (neutralweiß), erzielt. Eine durchschnittliche Lebensdauer von 30.000 Stunden sorgt zudem für optimale Energieeffizienz.

Der Anschluss der Leuchte erfolgt über eine 2,5 m lange Anschlussleistung mit LED 24- Stecker. Optionales Zubehör für individuelle Eckmontagen, stimmungsvolles Dimmen und variables Schwenken bis zu 180° erweitert den Gestaltungsspielraum für höchste Ansprüche.


Files:
LED_Flat-Line_A2.jpg (1.2 MB)
PM_Flat_Line.doc (452 kB)